Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Rollair 270-340

Der Worthington Creyssensac Rollair 270-340 ist darauf ausgelegt, täglich anfallende Arbeiten in Unternehmen verschiedener Branchen effizienter zu gestalten. Der Kompressor ist zuverlässig, leistungsstark und einfach zu bedienen, sodass er für reibungslose Arbeitsabläufe sorgt und die Betriebskosten auf einem Minimum hält.

Hauptvorteile

  • Qualitativ hochwertiges Gerät mit Getriebe, den neuesten Schraubenelementen und einem hochleistungsfähigen Motor mit Schutzklasse IP55
  • Optimiertes Kühlsystem, das die Temperatur im Luft- und Ölstrom möglichst niedrig hält und einen Hitzestau unter der Abdeckung vermeidet
  • Bequeme und sichere Wartung: umfassende Überwachung des Wartungsplans über die Steuereinheit, kürzere Wartungsdauer und geringere Wartungskosten durch problemlosen Zugriff auf alle erforderlichen Komponenten 
  • Optimale Luftqualität: Der zweistufige Luftfilter schützt den Kompressor vor Verschmutzungen durch Staub und erhöht damit die Lebensdauer der Komponenten
  • Reibungslose, ganz auf Ihre Anforderungen abgestimmte Arbeitsabläufe: vielfältige Funktionen, mit denen sich der Kompressor optimal einsetzen lässt, bequeme Ablesung aller Parameter von einem benutzerfreundlichen Farbdisplay
  • Verbesserte Luftqualität dank serienmäßig integriertem Wasserabscheider und -abfluss
  • Kontinuierliche Kondensatentfernung auch in feuchten Umgebungen, geringere Installationskosten
  • Breite Optionspalette, mit der sich auch ganz spezielle Anforderungen erfüllen lassen, z. B. Energierückgewinnung oder Verwendung von Spezialölen

Mit seiner robusten Bauweise, einer Kombination aus moderner Technologie und qualitativ hochwertigen Komponenten, sorgt der Rollair 270-340 in allen Anwendungsbereichen für reibungslose Arbeitsabläufe. Zu der Produktreihe gehören zwei Modelle: Rollair 270 und Rollair 340, die mit unterschiedlichen Druckvarianten und beide mit Luft- oder Wasserkühlung erhältlich sind. Die präzisen Angaben auf der grafischen Benutzeroberfläche tragen zum Schutz, zur Überwachung und Optimierung des Druckluftsystems bei. Im Mittelpunkt der Entwicklung stand die bestmögliche Ausgestaltung der Betriebskosten des Kompressors: So entstand eine sofort einsetzbare Lösung mit niedrigen Installationskosten und langlebigen Komponenten, die die Wartungskosten minimieren.